Serieninfos

Hier findest du alle wichtigen Infos rund um die Ausschreibung, Durchführungsbestimmungen, Klasseneinteilung und auch zu den einzelnen Wertungen. 

  • Serieninfos

Die Idee

Der ADAC Nordbayern MX Cup wurde 2015 vom ADAC Nordbayern e.V. ins Leben gerufen. Damals fanden in Nordbayern immer weniger Motocross-Veranstaltungen statt und der Regionalclub wollte mit Hilfe der Serie die Motocross-Szene vor Ort wieder beleben und auch für Einsteiger eine Gelegenheit bieten, ohne großen Aufwand in die Rennszene hineinzuschnuppern. Seitdem haben sich verschiedene Ortsclubs bei der Serie als Veranstalter beteiligt und die steigenden Teilnehmerzahlen bestätigen, dass die Fahrer gerne die Möglichkeit nutzen, "Rennen vor der Haustür" zu fahren. 

Die Durchführung

Beim ADAC Nordbayern MX Cup handelt es sich um eine Clubsport-Serie, die gemäß den Bestimmungen und Reglements des DMSB bzw. dessen Trägervereinen durchgeführt wird.

Neben den Bestimmungen und Beschlüssen des ADAC Nordbayern gelten folgende Bestimmungen für die Serie:

  • DMSB Rahmenausschreibung für Clubsport-Wettbewerbe
  • Motocross-Clubsport-Reglement
  • Technik Reglement des DMSB
  • Umweltrichtlinien des DMSB
  • Anti-Doping-Bestimmungen der NADAC (NADC)
  • Ausschreibungen und Ausführungsbestimmungen der Veranstalter

Eine Teilnahmebeschränkung "nicht nordbayerischer Fahrer" oder "Nicht-ADAC-Mitglieder" gibt es nicht. Jeder, der über ein entsprechendes Motorrad und passende DMSB-Lizenz verfügt, kann am ADAC Nordbayern MX Cup teilnehmen.

Lizenzen können unter www.mein.dmsb.de beantragt werden oder für spontane Fahrer ist auch die Beantragung einer Race Card möglich.

Die Zusatzbestimmungen des ADAC Nordbayern kannst du HIERnachlesen.

Die Klasseneinteilung

Schülerklasse A 6 - 9 Jahre (Jg. 2015 - 2012) bis 50 ccm - Automatik es gilt die Stichtagsregelung
Schülerklasse B 8 - 12 Jahre (Jg. 2013 - 2009) bis 65 ccm - Automatik/Schaltgetriebe  
Jugendklasse A 10 - 16 Jahre (Jg. 2011 - 2005) bis 85 ccm-2T  
MX2 Jugend 14 - 18 Jahre (Jg. 2007 - 2003) über 100 ccm - 250 ccm 2/4-T  
MX2/2 ab 14 Jahre (ab Jg. 2007) über 100 ccm - 250 ccm 2/4-T  
MX1 ab 16 Jahre (ab Jg. 2005) über 100 bis 650 ccm 2/4-T  
Ü35 ab 35 Jahre (ab Jg. 1986) ohne Hubraumbegrenzung  
Ü45 ab 45 Jahre (ab Jg. 1976) ohne Hubraumbegrenzung  
Ladies ab 16 Jahre (ab Jg. 2005) ab 85 ccm - Start mit Ü35  
Beginner/Hobby ab 14 Jahre (ab Jg. 2007) über 100 ccm für Einsteiger mit keinerlei bis sehr wenig Wettbewerbserfahrung

Die Wertungen

Teamplayer aufgepasst! Ab 2020 bietet sich die Möglichkeit ein Team, bestehend aus bis zu fünf Mitgliedern, zu gründen. Hierbei müsst ihr allerdings individuell von Rennen zu Rennen neu entscheiden, welche drei Piloten aus eurem Team auf Punktejagd gehen. Punkte für die Teamwertung gibt es nur dann, wenn alle drei genannten Teammitglieder in Wertung fahren.  Die Nennung der zu wertenden Fahrer muss jeweils bis spätestens Freitag vor der Veranstaltung vorliegen. Alle weiteren Informationen gibt es in den Zusatzbestimmungen und hier. Der aktuelle Zwischenstand und auch Endstand ist hier untergebracht.

 

Der perfekte Start ist selten. Einige sind wahre Meister darin, andere verlieren dabei wichtige Zeit, die sich später in der Platzierung rächt. Beim ADAC Nordbayern MX Cup wird der Durchstarter der Saison gesucht und am Ende der Saison auch prämiert. Den aktuellen Stand der Holeshot-Wertung findest du hier.

Ehrgeiz, Fleiß und vor allem Durchhaltevermögen sind Grundtugenden im Motorsport. Diese möchten wir durch die „Endurance Challenge“ entsprechend fördern und wertschätzen. Hierfür erhält jeder Fahrer pro Veranstaltungsteilnahme eine seiner Platzierung entsprechende Anzahl an personalisierten Losen. Bei beispielsweise 10 Klassenstartern erhält der erste Platz 10 Lose, der zweite Platz 9 Lose, der dritte Platz 8 Lose usw.. Am Ende der Saison werden alle Lose zusammengeworfen und die entsprechenden Gewinner ermittelt. Eine regelmäßige Veranstaltungsteilnahme im Laufe der Saison fördert somit nicht nur die sportliche Entwicklung, sondern mit ein bisschen Glück kannst du zusätzlich tolle Sachpreise abstauben.